Zu vermitteln

Seit einiger Zeit kooperieren wir nicht nur mit der rumänischen Tierschutzorganisation Pro Dog Romania, sondern auch mit dem deutschen Tierschutzverein Act! Animal Care Thassos, der sich um herrenlose Hunde auf der schönen griechischen Insel Thassos kümmert. Dort wird jeden Monat ein Zuhause für einen Fund- oder Straßenhund gesucht. 

Im Moment suchen wir dringend ein Zuhause für Yacco: 

Yacco ist ein junger, kastrierter Rüde, der im Dezember 2019 geboren wurde. Er ist 58cm groß, wiegt 20kg, verspielt, menschenbezogen und stubenrein. Eigentlich hätte er bei Tanja bleiben sollen,  wo er vom Welpenalter an lebte, aber leider harmonierte er nicht so gut mit einem ihrer älteren Hunde. Für Yacco suchen wir vorzugsweise hundeerfahrenes Zuhause ohne Kinder oder andere Haustiere. Bei Interesse stelle ich gern den Kontakt her, oder Sie wenden sich direkt an Jackie oder Tanja bzw. schicken eine Mail an act.thassos@gmail.com.

Tanja van Egmond (spricht Holländisch, Englisch, Deutsch und Griechisch) (0030) 25930-53049 / 6945949819

Jackie Wilson (spricht Englisch, Deutsch und Französisch) (0030) 25930-31105 / 6980077731

Im März geht es um YANNICK: Rüde – kastriert – geboren 05-2017 – 15 kg – 55 cm

Yannick ist viel zu lange bei uns und braucht seine eigene Familie.
Er wurde auf der griechischen Insel Thassos zurückgelassen, weil der kleine Welpe größer wurde als erwartet…
Als Welpe war er ein ziemlich wilder Mann (wahrscheinlich wurde ihm nichts beigebracht), aber mit der Zeit wurde er leiser. Jetzt ist er ein freundlicher, angenehmer Hund, verspielt und mit viel Energie. Er läuft ziemlich gut an der Leine und andere Hunde sind kein Problem. Katzen unbekannt.
Eine aktive Familie würde Yannick am besten passen.
Yannick ist momentan noch in Griechenland.

Interessiert? Wenden Sie sich an Animal Care Thassos: act.thassos@gmail.com

 

Hund des Monats Februar war Vinnie: Rüde – kastriert – geboren 03-2019 – 15 kg – 50 cm

Vinnie wurde im Mai 2019 mit seinen Geschwistern auf den Straßen von Thassos gefunden, erst 2 Monate alt.

Für manche mag er nicht der Schönste sein, aber er sieht doch ganz süß aus, oder?
Vinnie ist ein bisschen ungestüm, der typische Rohdiamant, der sich in den richtigen, liebevollen und festen Händen in einen guten Hund verwandeln kann. Er muss das Familienleben lernen, da er sein ganzes Leben in unserem Gehege ist. Aber er ist sehr intelligent und wird schnell lernen.
Vinnie braucht eine Familie mit Hundeerfahrung ohne kleine Kinder. Wir wissen nicht, wie er mit Katzen umgeht.

 

Im Januar ging es um Nora – eine freundliche Hündin – 45 cm – 12 kg – kastriert – geimpft – gechipt

Nora wurde Anfang November 2015 auf der griechischen Insel Thassos geboren. Unbekannte warfen sie einfach über den Zaun der Hundeauffangstation von Animal Care Thassos, einem eingetragen Tierschutzverein auf der Insel.
Nora wurde zuerst vom Tierarzt untersucht, dann gechipt und erhielt alle Impfungen. Danach wurde sie kastriert. Selbstverständlich wurde sie auch auf Mittelmeerkrankheiten untersucht.
Anfangs war Nora noch scheu, dann aber kam sie bald zu ihrer Betreuerin um zu schmusen. Sie spielt gerne und liebt Spaziergänge, wobei sie anfangs an der Leine zog, aber dann schnell lernte wie es sich viel angenehmer bei Spaziergängen läuft.
Sie verträgt sich gut mit anderen Hunden und Katzen und fährt auch ohne Probleme Auto.
Eine Familie ohne Kleinkinder wäre anfangs ideal, da Nora noch nicht so viel kennt (Straßenverkehr!) und noch Erziehung braucht.