Ginny ist läufig! :-)


Lange haben wir gewartet, nun ist es endlich wieder so weit: Ginny ist läufig und flirtet schon wild mit den netten Rüden aus der Nachbarschaft. Ihr (und unser) Auserwählter, den wir voraussichtlich Mitte nächster Woche besuchen werden, wohnt aber ein bisschen weiter weg:  SHR Captain James T Kirk, genannt „Captain“, lebt bei Piccolini Aussies in Bispingen. Vielen Dank, liebe Nicole, dass Du uns diesen tollen Nachwuchsrüden zur Verfügung stellst! 🙂

Captain hat nicht nur einen eindrucksvollen Stammbaum aus alten amerikanischen Hütelinien und eine wunderschöne Farbe, die man hier in Deutschland nicht so oft sieht (ein dunkles Red-bi mit ganz wenig Weiß), sondern auch ein tolles Gebäude und vor allem ein ausgeglichenes, ausgesprochen menschenfreundliches Temperament: Als wir ihn zum Kennenlernen besuchten, sprang er erstmal fröhlich der Reihe nach allen Familienmitgliedern zur Begrüßung auf den Schoß und streckte sich dann gemütlich unter dem Tisch aus, während wir plauderten und der Rest des Rudels um uns herumwuselte.

Drückt uns die Daumen, dass das Schäferstündchen in der Lüneburger Heide nächste Woche zur allseitigen Zufriedenheit klappt – wir werden natürlich gleich hier darüber berichten und hoffentlich auch ein paar Bilder posten!

 

Über Anja

Autorin und Züchterin von Miniatur Australian Shepherds
Dieser Beitrag wurde unter Ginny, Wurfplanung und Welpenaufzucht abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.